Filter

Preis
€ { minValue } € { maxValue }
Marken
{ filter.name }

Gallagher i-Serie

{ computedProducts.length } Artikel gefunden

€{ formatPrice(item.price) } €{ formatPrice(item.price_old) }*

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Gallagher I-Serie – der Zaun, der mit Ihnen spricht.

Da alle Bestandteile zusammenarbeiten, macht das System der i-Serie alle Zauninfromationen auf einen Blick sichtbar. So kann z.B. im Störungsfall das Problem sofort geortet werden, was Ihnen eine stundenlange Suche erspart. Auch handelt es sich bei den Geräten um besonders leistungsstarke Weidezaungeräte (bis 100 km!) mit denen Sie die maximale Kontrolle haben. Mit diesen intelligenten Geräten können Sie ohne Zeitaufwand immer erkennen, ob überall genügend Strom am Zaun anliegt.

Wie funktioniert das? Mit dem entsprechenden Zubehör haben Sie sofort Einblick in den Zustand Ihres Zauns, auch weit draußen auf dem Feld. Im Störungsfall erscheint ein Signal auf dem Controller-Display oder Sie bekommen eine Meldung auf Ihrem Mobiltelefon. Dadruch wissen Sie sofort wo der Hase im Pfeffer liegt. Sie können Ihr Weidezaungerät dann per Smartphone (WiFi/WLAN-Gateway benötigt) oder mit der Fernbedienung ein- oder ausschalten oder mit dem Controller-Display in bis zu 50 m Entfernung steuern. Mit der intelligenten App von Gallagher können Sie zusätzlich den Status Ihres Zauns in Echtzeit einsehen.

Natürlich wünscht sich jeder, dass jederzeit und überall Strom am Zaun anliegt, damit man sich sicher sein kann, dass die Tiere immer innerhalb der Umzäunung bleiben. Daher überprüfen Sie Ihren gesamten Zaun regelmäßig auf Stromverluste, die durch bestimmte Probleme entstehen.

Längere Zäune

Bei einem kleinen Zaun ist das relativ einfach. Aber was ist bei Zaunlängen von 10 km oder mehr? Dann kostet die tägliche Überprüfung des Zauns oft (zu) viel Zeit und wird somit auch häufig vernachlässigt. Dadurch können Stromverluste am Zaun auftreten, was die Tiere in Gefahr bringen kann. Daher hat Gallagher eine intelligente Lösung entwickelt, mit der Sie ohne jeden Zeitaufwand immer erkennen können, ob am Zaun noch überall genug Strom anliegt.

Auf dem externen Display sichtbar

Durch die Installation der Zaunmonitore (in Kombination mit beliebigen Weidezaungeräten der i Series) ist ersichtlich, wieviel Strom an der fraglichen Stelle vorhanden ist. Dieser Status erscheint auf dem Display der Geräte der i Series. Je mehr Zaunmonitore Sie aufstellen, desto mehr Daten erhalten Sie über den gesamten Zaun. Von nun an brauchen Sie nicht mehr herumzulaufen, um Ihren Zaun zu überprüfen. Dazu lesen Sie ganz einfach das externe Display auf den Geräten der i Series ab. Egal, wo Sie sich gerade aufhalten.

Vollständige Daten - immer und überall

Zudem können Sie den Zustand Ihres Zauns auch auf dem Smartphone abrufen. Mit der intelligenten App von Gallagher können Sie den Status Ihres Zauns in Echtzeit einsehen. Sollte etwas nicht in Ordnung sein, erscheint eine entsprechende Warnmeldung auf Ihrem Telefon. So erkennen Sie, an welchem Abschnitt Ihres Zauns ein Problem aufgetreten ist, und können schnell reagieren. Vor Ort lässt sich die genaue Störungsstelle mit der Fernbedienung einfach finden.

Vorteile der Gallagher i-Serie Weidezaungeräte:
  • Unvergleichliche Leistung mit einem Bereich von bis zu 100 km.
  • Der Zaunmonitor warnt Sie, wenn die Werte in der fraglichen Zone unter die eingestellten Werte sinken.
  • Maximale Kontrolle! Auf dem separaten wasserdichten Display können Sie den Status des Zauns ablesen und diesen bis zu einem Abstand vom 50 m vom Weidezaungerät bedienen.
  • i-Serie Fernbedienung: Durch den physischen Kontakt der Fernbedienung mit dem Zaun lässt sich die Störung orten. Das Weidezaungerät kann über die Fernbedienung ausgeschaltet werden.
  • WiFi-Gateway: Maximale Kontrolle per Smartphone. Egal, wo Sie sich aufhalten, können Sie den Status Ihres Zauns oder Störungsmeldungen abrufen beziehungsweise das Gerät ein- und ausschalten.

Unter den Strich also: Vollständige Kontrolle über Ihren Zaun und eine enorme Zeiteinsparung.