Isolatoren für Weidezäune

{ computedProducts.length } Artikel gefunden

€{ formatPrice(item.price) } €{ formatPrice(item.price_old) }*

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Weidezaunisolatoren

Durchschlagfeste Isolatoren verhindern die unnötige Ableitung von elektrischen Impulsen an das Erdreich und tragen damit einen entscheidenden Teil dazu bei, dass das Weidezaunsystem reibungslos und konstant funktioniert. Mit unseren Isolatoren entscheiden Sie sich für hochwertige Isolatoren, die Ihnen in verschiedenen Varianten in unserem Shop zur Verfügung stehen.

Isolatoren für Weidezäunebestehen aus nicht leitendem Material. In den meisten Fällen wird schlagfester und langlebiger Kunststoff verwendet, der über eine hohe UV-Stabilität verfügt. Zusätzlich sind auch Weidezaunisolatoren aus Keramik erhältlich. Diese dienen häufig als Abspann- und Eckisolatoren. 

Im Inneren von Kunststoffisolatoren befindet sich meist eine Metallstütze. Diese dient der höheren  Festigkeit sowie als Stütze um in oder an den Weidezaunpfahl geschraubt zu werden. Wenn das Leitermaterial nicht durch Isolatoren geführt werden würde, würde dies zu einem permanenten Kurzschluss am Elektrozaun führen – somit wäre die Funktion die der Weidezaun übernehmen soll, nicht möglich.

Die Aufgaben des Weidezaun-Isolators

Isolatoren übernehmen am Weidezaun sehr wichtige Aufgabe – die grundsätzliche Grundfunktion zu ermöglichen. Neben der Führung des Leitermaterials in der richtigen Höhe "isolieren" sie, wie der Name bereits sagt, das Leitermaterial gegenüber den Pfählen. Ein korrekt geführter Zaundraht hängt nicht durch und sollte den Boden nicht berühren.

Arten von Weidezaun-Isolatoren

Bei der großen Auswahl an Isolatoren fällt die Wahl manchmal nicht leicht. Unser kleiner Überblick soll Ihnen die Auswahl etwas erleichtern.

Ring-Isolatoren:

Ein seit Jahrzehnten bekannter und zuverlässiger Isolator für viele Anwendungsbereiche ist der Ringisolator.  Er wird mit metrischem sowie mit selbstschneidendem Gewinde für Holzpfähle/Ecopfähle angeboten. Durch die Ringform können verschiedene Leitermaterialien mit dem Ringisolator verwendet werden. Dazu zählen: Weidezaunlitze, Weidezaunseil sowie schmales Weidezaunband. An den Seilen und Litzen treten häufig Belastungen auf, welche auf den Isolator des Weidezauns übertragen werden. Entsprechend hochwertig und solide muss ein Isolator sein. Wir empfehlen XDI-Isolatoren von Gallagher. Ein orangefarbener Innenring zeigt den Verschleiß zuverlässig an. So können Sie die Isolatoren rechtzeitig austauschen. Für eine einfachere Montage empfehlen wir unsere Einschraubhilfen.

Breitband-Isolatoren:

Wir breites Weidezaunband benutzt ist der Bandisolator die richtige Wahl. Diese gibt es mit verschiedenen Merkmalen und in verschiedenen Ausführungen. Häufig wird das Band mit einem Klipp eingespannt, es kommen aber auch andere Systeme wie Flügelmuttern zur Anwendung. Der perfekte Breitbandisolator ist leicht zu montieren und verfügt über einen komfortablen und einfachen Schließmechanismus.

W-Isolatoren

W-Isolatoren dienen als Strecken- sowie als Eckisolator. Sie sind besonder stabil und für verschiedene Leitermaterialien (Draht, Seil, Equifence/Horsewire) geeignet.

Eckisolatoren – die Kraftprotze

Besonders in Zaunecken (wo die Weidezaunlitze in die Kurve geht – das Material also umgelenkt wird) sowie an Beginn und Ende des Zauns, treten stärkere Zugkräfte auf. Diese Kräfte werden hier über besondere Eckisolatoren (z.b. Rollen-Eckisolatoren) sowie Abspannisolatoren geleitet. Diese Isolatoren sind besonders verstärkt um den hohen Anforderungen gerecht zu werden.

Welche Isolatoren gibt es noch?

Nicht nur auf korrekt gespanntes Leitermaterial muss geachtet werden: Gerade Ponys und Pferde knabbern gern an Holzpfosten, weshalb Abstandisolatoren verwendet werden sollten. Passen zum jeweiligen Leitermaterial, verfügen diese Isolatoren über eine deutlich längere Stütze. So halten Sie die Tiere auf Abstand zum eigentlichen Zaun oder zur Nachbarweide. Gerade auf Pferdeweiden wird dieses System bevorzugt, um den Abstand zwischen Hengsten zu erhöhen.

Torgriffisolatoren erleichtern das Einhängen eines oder mehrere Torgriffe und bilden ein günstiges aber effektives Weidezauntor.