Filter

Preis
€ { minValue } € { maxValue }
Marken
{ filter.name }

Weidezaun-Draht

{ computedProducts.length } Artikel gefunden

€{ formatPrice(item.price) } €{ formatPrice(item.price_old) }*

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Weidezaun-Draht

Ein elektrischer Weidezäune wird  gebaut, weil er eine höhere Hütesicherheit als normale Zaunanlagen bietet. Zu den Vorteilen eines Elektrozauns gehört, dass er sich flexibel einsetzen und gestalten lässt und jeder Herausforderung gewachsen ist. Dies wird auch an der schier unendlichen Auswahl an Leitermaterialien deutlich. Leiter, die sich im Laufe der Zeit bewährt haben, sind Drähte bzw. Drahtlitzen.

Was zeichnet den Weidezaun-Draht aus?

Weidezaundrähte sind flexibel, zuverlässig und und lange haltbar – ideal für elektrische Weidezäune. Wichtig für einen funktionierenden Zaun ist, dass man hochwertige Zaunkomponenten und geprüfte Technik für den Bau und Betrieb verwendet. Bei Weidezaunleitern entscheiden sich viele noch ganz klassich für den Weidezaundraht anstelle von Breitbändern, Seilen oder Litzen. Elektrozaundrähte bieten einige  Vorteile und sind vielseitig und flexibel einsetzbar. Auch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis spricht für den Elektrozaundraht.

Die Eigenschaften von Weidezaun-Draht aus Stahl

Einer der größten Vorteile von Weidezaun-Drähten ist der sehr dünne Durchmesser, vor allem im Vergleich zu anderen Leitermaterialien. Deswegen sind die Drähte außerdem um einiges leichter. Mit einem Durchmesser von 1.6 bis maximal 3 mm sind sie kaum sichtbar, was manchmal aus Landschaftsschutzgründen oder direkt hinter dem Haus gewünscht wird. Zudem sind die Drahtleiter gut geeignet, um mobile Elektrozäune damit zu errichten. Schließlich erleichtern Ihre Produkteigenschaften den Transport und die Montage. Weidezaun-Draht  aus Stahl kommt häufig für einen Festzaun infrage, weil er ausgesprochen robust und stabil ist. Da es sich nicht um ein Kunststoffgeflecht mit kleineren Leiterdrähten, sondern um strapazierfähigen Draht handelt, gilt diese Leitermaterial als widerstandsfähig und langlebig. Durch die aufgebrachte Zinkschicht wird außerdem das Rosten verhindert.

Was ist Aluminiumbeschichteter Zaundraht High Tensile?

High Tensile ist unser bester Draht, ideal für den Festzaun geeignet und wird daher besonders empfohlen. Der Gallagher Spezial Stahldraht (High Tensile) ist mit einer Zink-Aluminium-Legierung ummantelt und damit nicht nur extrem leitfähig, sondern auch gut geschützt, besonders haltbar und besonders leicht zu verarbeiten. Gallagher gewährt Ihnen daher auch eine Garantie von 10 Jahren. Das Profi -Produkt für alle Festzaunbauer!

Der Spezial-Stahldraht von Gallagher zeichnet sich durch besondere Eigenschaften aus und ist damit für Elektrozäune um ein vielfaches besser, als normaler Stahldraht. Eine Aluminiumschicht um den Drahtkern sorgt für eine unübertroffene Leitfähigkeit, die um bis zu 15x höher ist, als die Leitfähigkeit eines einfachen Drahts. Auch die Zugkraft ist mit bis zu 220 kg extrem hoch. In Verbindung mit den Gallagher Stahlspannfedern und Zaunspannern können Sie den Draht damit so stramm spannen, dass Pfahlabstände von bis zu 20 m möglich werden. Sie sparen damit nicht nur Material, sondern auch Arbeit und realisieren trotzdem einen zuverlässigen und dauerhaften Elektro-Weidezaun! Sie wollen eine noch bessere Leistung des Leitermaterials? Dann empfehlen wir Equifence, speziell für Pferde entwickelt.

Manage cookies