Filter

Preis
€ { minValue } € { maxValue }
Marken
{ filter.name }

Elektrische Fliegenfallen mit UV-Licht

{ computedProducts.length } Artikel gefunden

€{ formatPrice(item.price) } €{ formatPrice(item.price_old) }*

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Elektrische Fliegenfallen mit UV-Licht

Mittel gegen Fliegen, Bremsen, Mücken und ihre Artgenossen gibt es viele, von Sprays über Duftkerzen, bis hin zu Netzen und Gittern. Leider zeigen die Wenigsten die Wirkung, die sie versprechen. Doch eine Technologie, die den Plagegeistern entgegenwirken soll, hat sich eine Schwäche der Insekten zu Nutze gemacht: ultraviolettes Licht, auch als UV-Licht bekannt. Licht das in den Bereich von etwa 365 Nanometern fällt, hat eine ganz besondere Anziehungskraft auf Insekten, so dass diese dazu neigen, auf derartiges Licht, zu dem auch ultraviolettes Licht zählt, zuzufliegen. Dieses Wissen über die Vorlieben der Insekten kann und wird beim Einsatz von Insektenfallen, die mit UV-Licht arbeiten, gegen die Insekten verwendet.

Fluginsekten können im Stall die Tiere massiv belästigen oder auch bei der Arbeit im Stall stören. Mit einem elektrischen Insektenvernichter lässt sich die Zahl der Fliegen deutlich verringern – und das ganz ohne den Einsatz von Chemie, die Mensch oder Tier belasten könnte. Ein elektrischer Insektenvernichter zieht Fluginsekten mit Hilfe einer Lichtquelle an und tötet sie durch ein unter Spannung stehendes Metallnetz ab. Insekten, die an das Licht fliegen, kommen mit dem Metallgitter in Berührung – der Stromkreis schließt sich dadurch kurzfristig, der fließende Strom tötet das Insekt ab. Die meisten Insektenvernichter besitzen dafür am unteren Ende eine Auffangschale, in der die getöteten Insekten gesammelt werden. Die Schale lässt sich leicht entnehmen und entleeren.

So funktionieren elektrische Fliegenfallen

Elektro-Fliegenfallen arbeiteten mit elektrisch geladenen Metallgittern. Die Insekten werden von dem ultravioletten Licht angelockt und fliegen auf ihrem Weg zum Licht in das Gitter, dass sie durch einen Stromschlag tötet. Moderne Modelle bieten heute neben dem UV-Licht und dem Gitter auch noch eine Auffangschale, die es dem Benutzer erleichtert, das Gerät von den toten Insekten zu befreien und es zu reinigen.

Ein elektrischer Insektenvernichter kann je nach Modell aufgestellt oder an der Wand aufgehängt werden. Er lässt sich über die Stallungen hinaus auch in landwirtschaftlich anders genutzten Räumen verwenden oder auch in Wohnräumen installieren. Gegen die lästige Mückenplage wirken die elektrischen Geräte zur Fliegenbekämpfung effektiv und zuverlässig.

Wir führen verschiedene elektrische Fliegenfallen in unterschiedlichen Ausführungen. Je nach Modell decken die Geräte zur Fliegenbekämpfung mehrere hundert Quadratmeter Fläche ab und entfalten ihre volle Wirkung sowohl bei Tageslicht als auch bei Kunstlicht. Unsere Geräte sind speziell für die Landwirtschaft konzipiert und damit optimal für den Einsatz in Stallungen geeignet. Sie sind robust und beständig, bringen einen Spritzwasserschutz mit und zeigen sich korrosionsgeschützt. Lästige Fliegen im Stall gehören mit dem Einsatz eines hochwertigen Insektenvernichters der Vergangenheit an.

 

Sie sind auf der Suche nach einer effektiven, umweltfreundlichen und giftfreien Rattenfalle? Wir haben die Lösung!

Manage cookies