Filter

Preis
€ { minValue } € { maxValue }
Marken
{ filter.name }

Elektrischer Weidezaun für Hunde

{ computedProducts.length } Artikel gefunden

€{ formatPrice(item.price) } €{ formatPrice(item.price_old) }*

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Elektrischer Hundezaun

Ob Hunde, Katzen, Kaninchen oder andere Kleintiere: Bei AgrarGIGANT finden Sie die passenden Komplettlösungen und einzelnen Komponenten, um Ihren Weidezaun zu errichten. Achten Sie darauf, dass der Weidezaun auf die jeweils zu hütende Tierart abgestimmt ist. Unsere Produkte stammen von namhaften Herstellern und weisen eine hohe Qualität auf. So ist höchste Hütesicherheit für Ihre Tiere gewährleistet.

Hunde und Katzen fühlen sich im Freien wohl – allerdings macht es je nach Lage des Zuhauses Sinn, die Tiere in ihrer Freiheit zu begrenzen. Ein spezieller Hunde- bzw. Katzenzaun hält die Haustiere auf dem für sie vorgesehenen Grundstück und verhindert, dass sich die Tiere auf Nachbarsgrundstücke begeben oder auf eine viel befahrene Straße laufen. Hunde können so in Zaum gehalten werden, um nicht womöglich auf Passanten oder andere Hunde loszustürmen. Nicht zuletzt kann ein Weidezaun Hunde und Katzen auch daran hindern, bestimme Areale auf dem eigenen Grundstück zu meiden – zum Beispiel einen Gartenteich oder angelegte Beete. Bitte achten Sie unbedingt auch immer die aktuellen, gesetzlichen Bestimmungen.

Die Vorteile

Viele Tierhalter haben Bedenken wenn Sie an Haustiere und Strom denken – doch elektrische Weidezäune und Weidezaungeräte haben sich um Umgang mit Haustieren bewährt. So gibt es z.B. seit Jahren die bewährten Ferntrainer, Antibell-Halsbänder und unsichtbaren Hundezäune und Katzenzäune. Sie alle funtkionieren mit einem elektrischem Impuls der die Erziehung und das Training unterstützt oder für ein Höchstmaß an Sicherheit zu sorgen.

Ein elektrischer Haustierzaun bietet zahlreiche Vorteile gegenüber einem einfachen Gartenzaun:

  • Er ist unüberwindbar. Aufgrund der Abschreckung / Bestrafung durch einen Stromstoß wird er Haustieren (und auch fremden Tieren) nicht übersprungen oder untergraben und weder durchlaufen noch beschädigt.
    Der elektrische Haustieruaun hält sowohl die Haustiere in der Eingrenzung als auch wilde Tiere und ungebetene Gäste fern von Ihrem Grundstück und bietet damit einen doppelten Schutz.
  • Die Weidezaungeräte lassen sich ideal mit Kleintiernetzen kombinieren. Sie eignen sich zum Beispiel für Kaninchen und andere Kleintiere. Auch Geflügel wie Hühner und Gänse lassen sich sicher einzäunen und die Systene halten zuverlässig Eindringlinge wie Marder ab.
  • Viele unserer elektrischen Hundezäune können Sie auch mobil einsetzen, ideal wenn Sie mit Ihren Hund in den Urlaub fahren oder ihn zu einem Wettbewerb oder Tierschau mitnehmen.

Wie funktioniert ein elektrischer Hundezaun?

Ein elektrischer Haustierzaun bestehet aus mehreren Komponenten. Für einen Elektrozaun im Garten benötigen Sie in jeden Falle zuerst eine mechanische Barriere, die sich aus Zaunpfählen aus Kunststoff, Holz oder Metall oder aus einem Kunststoff-Netz (Weidenetz) zusammensetzt. Durch den Anschluss eines Weidezaungeräts stellen diese Komponenten auch eine elektrische Barriere dar. Durch das mit Stromleitern ausgestattete Elektrozaunnetz oder die gespannten Leiter fließt dann Strom. Wird die Barriere berührt, löst dies einen Impuls aus und das Tier weicht zurück und bleibt in seinem vorgegebenen Bereich, z.B. der Garten oder der Hof. Elektrozaungeräte für diesen Anwendungsfall besitzen nur eine geringe Schlagstärke, die nicht zu stark für kleinere Tiere ist. Schließlich muss kein Pferd und keine Kuh am ausbrechen gehindert werden.

Wie bei allen Elektrozäunen kommen dann noch das passende Erdkabel, der/die Erdstäbe und die passenden Zaunanschlusskabel mit dazu. Mit einem Warnschild bewahren Sie Ihre Nachbarn vor versehentlichem Berühren, ein Zauntester/Zaunprüfer hält Sie immer auf dem Laufenden wie es um Ihren Zaun steht. Solch ein Zaun ist schnell und einfach im Garten / auf dem Grundstück aufgebaut und angeschlossen.

Manage cookies