Trusted Shops Käuferschutz
30 Tage Rückgaberecht
Fachberatung
Portofrei ab 150 € (in DE) – außer Sperrgut
Trusted Shops Käuferschutz

Marke

0

Tierart

0

Pfahlhöhe

0

Recyclingpfähle/Ecopfähle für Weidezäune

Von unseren Experten empfohlen: Recyclingpfähle. Egal für welchen Einsatzzweck, unsere Pfähle aus hochwertigem Recyclingmaterial sind die beste Wahl! Mehr zum Thema finden Sie weiter unten. Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Weiterlesen

Alle Filter entfernen
2 Ergebnisse
Trusted Shops Käuferschutz
30 Tage Rückgaberecht
Fachberatung
Portofrei ab 150 € (in DE) – außer Sperrgut
Trusted Shops Käuferschutz

Recyclingpfähle für Weidezäune

Bei Recyclingpfählen handelt es sich um eine umweltfreundliche und besonders langlebige Option zur Umzäunung von Weideflächen. Sie sind daher eine oft von uns empfohlene Variante für die Errichtung von permanenten Weidezäunen.

Ob als Weidezaunpfahl für die Pferdekoppel, eine Rinderweide oder für andere permanente Zaunanlagen – mit ihrer langen Lebensdauer von bis zu 30 Jahren und absoluter Witterungsbeständigkeit überzeugen die Kunststoffpfähle aus recycelten Materialien auf ganzer Linie.

Alle Vorteile von Recyclingpfählen auf einen Blick:

  • Nachhaltigkeit: Unsere Ecopfähle bestehen aus recycelten Materialien, wodurch sie eine umweltfreundliche Wahl darstellen. Durch die Reduzierung des Bedarfs an neuen Ressourcen tragen Sie zur Schonung der Umwelt bei
  • Langlebigkeit: Diese Pfähle wurden entwickelt, um den Belastungen im Zaunbau und im jahrelangen Gebrauch standzuhalten. Die Kombination aus recycelten Materialien und fortschrittlicher Technologie gewährleistet eine hohe Lebensdauer und Widerstandsfähigkeit
    Vielseitigkeit: Ecopfähle eignen sich für eine Vielzahl von Zauntypen und Anwendungen. Ob für landwirtschaftliche Flächen, Tiergehege oder Gartenanlagen – diese Pfähle passen sich flexibel Ihren Anforderungen an
  • Einfache Installation: Dank ihres innovativen Designs lassen sich die Zaunposten leicht und effizient installieren – das spart Ihnen Zeit und Arbeitskosten

Darum sollten Sie Recyclingpfähle nutzen

Recyclingpfähle, auch Ecopfähle genannt, sind für Weidezäune entwickelt worden und bestehen für aus langlebigem, recyceltem Kunststoff. Das Material ist äußerst UV-beständig, weist eine hohe Bruchfestigkeit auf und ist resistent gegen Laugen, Öle, Säuren und Mikroorganismen. Die Pfähle lassen sich ähnlich wie Holzpfähle bearbeiten, so können Sie Löcher bohren, Isolatoren anschrauben oder annageln und die Pfosten bei Bedarf mit einer Säge kürzen.

Sie eignen sich ideal für den Einsatz auf einem größeren Grundstück oder Weiden, die man kurzfristig langfristig einzäunen möchte, ohne dafür allzu viel investieren zu müssen. Durch das Kreuzprofil sind sie ideal als Streckenpfähle geeignet und bieten vorgebohrte Löcher auf verschiedenen Höhen, ideal für den Zaundraht oder Isolatoren. Durch das stabile Design, sind besonders große Pfahlabstände möglich.

Den Abstand zwischen den einzelnen Recyclingpfosten

Der ideale Abstand zwischen den einzelnen Pfähle hängt von mehreren Faktoren ab – vor allem aber davon, um welche Weidetiere es sich handelt. Wir empfehlen einen Abstand von fünf bis sieben Metern zwischen den einzelnen Pfählen. Damit der Zaun über genügend Stabilität verfügt, achten Sie darauf, dass die Pfähle tief genug in der Erde verankert sind.

Recyclingpfähle installieren

Auf weichen Böden ist es ein Leichtes, Recyclingpfähle zu befestigen: Sie werden ca. 60 bis 70 cm tief in die Erde eingeschlagen. Da sie aus unverrottbarem, ungiftigem Material bestehen, stellt die feste Verankerung im Erdreich kein Problem dar. Es ist ausgeschlossen, dass die Pfähle sich unter der Erde zersetzten un z.B. Grundwasser beeinträchtigen. Bei sehr harten oder steinigen Böden empfehlen wir jeweils die Löcher für die Pfähle vorzubohren und eine spezielle Handramme für Ecopfähle zu verwenden.

Die Haltbarkeit von Recyclingpfählen

Bei der Lebensdauer haben Recyclingpfähle im Vergleich zu Holzpfosten ganz klar die Nase vorne. Einmal aufgestellt, benötigen Sie weder eine Imprägnierung noch irgendwelche Wartung. Auch nach vielen Jahren muss man sich nicht vor UV-Schäden, Verrottung oder Brüchen fürchten.

Unsere Recyclingpfähle sind absolut wetterfest, resistent gegenüber Salzwasser, Laugen, Ölen oder Säuren – auch Pilze und Sporen können ihnen nichts anhaben. All diese Eigenschaften füren dazu, dass Recyclingpfähle eine sehr lange Nutzungsdauer von bis zu 30 Jahren haben.

Eine tolle und hochwertige Alternative bieten unsere Fiberglaspfähle. Entdecken Sie unser komplettes Sortiment für Ihren Weidezaun.