Original Alcochem Bremsenfalle und Wespenfalle MT-Trap
Artikelnummer: AG000441 | VPE: 1 Stück


Original Alcochem Bremsenfalle und Wespenfalle MT-Trap

Die MT-Trap Bremsenfalle (auch für Wespen geeignet) ist eine Entwicklung zur Bekämpfung von Bremsen im Außenbereich, vor allem in der Zeit von Mai bis Oktober. Die aggressiven Stiche der Pferdebremsen sind sehr schmerzhaft für Mensch und Tier. Die Bremsenfalle steuert effektiv den Befallsgrad der Pferdefliegen/Wespen und reduziert diesen auf ein Minimum. Die MT-Trap Bremsenfalle benötigt keinen Strom und arbeitet ohne Chemikalien.

Durch die kompakte und leichte Bauform ist sie sowohl stationar (Pool, Garten, Terrasse) als auch mobil (Angelausflug, Turnier, Campingplatz usw.) einsetzbar. Umfangreiche Tests haben gezeigt, dass sich der Befall im eingesetzten Gebiet um bis zu 95 % reduziert. Die Bremsen werden durch die Bewegung des Balles im Wind und durch die Wärme, erzeugt durch Sonneneinstrahlung, angelockt. Sie verwechseln den schwarzen Ball mit einem Lebewesen. Nachdem die Bremsen sich auf den Ball gesetzt haben und vergeblich versucht haben diesen zu stechen, versuchen sie wieder wegzufliegen. Da die Pferdebremsen zu den wenigen Tieren gehören welche beim Starten vertikal aufsteigen, gelangen die Pferdefliegen/Pferdebremsen automatisch in die Fangvorrichtung der Bremsenfalle, aus der sie nicht mehr ausbrechen können und ertrinken.

Mit der multiTrap Bremsenfalle bekommen Sie leicht und effektiv Insekten in den Griff, die Sie nicht auf Ihrem Grundstück haben wollen. Zur Anwendung in/bei Gartenanlagen, Schwimmbädern, Pferdeweiden & Stallungen, Terrassen, Golfplätzen und vielen weiteren Bereichen.

Mit unserem speziellen Lockmittel (AG000885) können Sie diese Falle auch gegen Wespen einsetzen. Die Wespen werden durch das Mittek angelockt und ertrinken dann im Auffangbehälter. Unser Locksitff-Granulat ist frei von Chemikalien und sehr einfach anzuwenden.

Anleitung zur Positionierung der MT-Trap Bremsenfalle:

  • Das Prinzip der multiTrap Bremsenfalle funktioniert nur im Außenbereich, da die Sonneneinstrahlung zum Aufheizen des Balls notwendig ist
  • Hängen Sie die multiTrap Bremsenfalle nicht in einem Bereich auf wo Sie normalerweise sitzen (d.h. Terrassen usw.)
  • Platzieren Sie die multiTrap Bremsenfalle in einem Bereich, wo sie (teilweise) dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. In schattigen Bereichen ist die multiTrap weniger effektiv
  • Platzieren Sie die multiTrap Bremsenfalle in einer Höhe von mindestens einem Meter und maximal 1,80 Meter
  • Wenn Sie mit der multiTrap eine Wespenplage eindämmen wollen, gießen Sie das Lockmittel (AG000885) in den Auffangbehälter 

Spezifikationen der MT-Trap Bremsenfalle:

  • Höhe: 50 cm
  • Durchmesser: Ø 40 cm
  • Gewicht: ± 1,5 kg
  • Abdeckung: 100 m2
  • Farben: Schwarz (Ball) & grün (Kunststofftrichter)

Hinweis zur Verwendung von Wespenfallen:

Wespenfallen dürfen lediglich gegen die nicht unter Naturschutz gestellte "Deutsche Wespe" und die "Gemeine Wespe" verwendet werden. Unter Naturschutz stehende und geschützte Arten dürfen auf keinen Fall bekämpft werden. Zudem ist eine Anwendung nur gestattet, wenn in der individuellen Situation von den Wespen eine Gefahr im Sinne des Bundesnaturschutzgesetzes ausgeht.
Original Alcochem Bremsenfalle und Wespenfalle MT-Trap-Produktbild
  • Reduziert die Bremsenpopulation in direkter Nähe erheblich
  • 95% weniger Bremsen!
  • Leicht zu transportieren und montieren


  • Hersteller: Alcochem BV




    32,
    95
    inkl. 19% MwSt.
    zzgl.
    Versand


    Dieses Produkt ist verfügbar bei Agrargigant https://www.agrargiganten.de
    Direkturl: https://www.agrargiganten.de/original-alcochem-bremsenfalle-und-wespenfalle-mt-trap.html
    Stand: 18.09.2019
    Angebot

    Original Alcochem Bremsenfalle und Wespenfalle MT-Trap

    Art.-Nr.:
    AG000441
    | VPE:
    1 Stück
    -
    +
    Statt € 49.90* (-34%)
     
    32,
    95
    inkl. 19% MwSt.
    zzgl.
    Versand
    Lieferbar (2-3 Werktage)
    Zahlen Sie bequem in günstigen Raten
    Die Ratenzahlung und den passenden Finanzierungsplan können Sie an der Kasse wählen.


    Zugleich repräsentatives Beispiel gem. § 6a PAngV
    Darlehensgeber: AgrarGIGANT, Breiter Weg 1, 27804 Berne, Germany
    Ratenzahlung
    ab
    € monatlich
    »Details

    Top-Features

    • Reduziert die Bremsenpopulation in direkter Nähe erheblich
    • 95% weniger Bremsen!
    • Leicht zu transportieren und montieren

    Beschreibung "Original Alcochem Bremsenfalle und Wespenfalle MT-Trap"

    Original Alcochem Bremsenfalle und Wespenfalle MT-Trap

    Die MT-Trap Bremsenfalle (auch für Wespen geeignet) ist eine Entwicklung zur Bekämpfung von Bremsen im Außenbereich, vor allem in der Zeit von Mai bis Oktober. Die aggressiven Stiche der Pferdebremsen sind sehr schmerzhaft für Mensch und Tier. Die Bremsenfalle steuert effektiv den Befallsgrad der Pferdefliegen/Wespen und reduziert diesen auf ein Minimum. Die MT-Trap Bremsenfalle benötigt keinen Strom und arbeitet ohne Chemikalien.

    Durch die kompakte und leichte Bauform ist sie sowohl stationar (Pool, Garten, Terrasse) als auch mobil (Angelausflug, Turnier, Campingplatz usw.) einsetzbar. Umfangreiche Tests haben gezeigt, dass sich der Befall im eingesetzten Gebiet um bis zu 95 % reduziert. Die Bremsen werden durch die Bewegung des Balles im Wind und durch die Wärme, erzeugt durch Sonneneinstrahlung, angelockt. Sie verwechseln den schwarzen Ball mit einem Lebewesen. Nachdem die Bremsen sich auf den Ball gesetzt haben und vergeblich versucht haben diesen zu stechen, versuchen sie wieder wegzufliegen. Da die Pferdebremsen zu den wenigen Tieren gehören welche beim Starten vertikal aufsteigen, gelangen die Pferdefliegen/Pferdebremsen automatisch in die Fangvorrichtung der Bremsenfalle, aus der sie nicht mehr ausbrechen können und ertrinken.

    Mit der multiTrap Bremsenfalle bekommen Sie leicht und effektiv Insekten in den Griff, die Sie nicht auf Ihrem Grundstück haben wollen. Zur Anwendung in/bei Gartenanlagen, Schwimmbädern, Pferdeweiden & Stallungen, Terrassen, Golfplätzen und vielen weiteren Bereichen.

    Mit unserem speziellen Lockmittel (AG000885) können Sie diese Falle auch gegen Wespen einsetzen. Die Wespen werden durch das Mittek angelockt und ertrinken dann im Auffangbehälter. Unser Locksitff-Granulat ist frei von Chemikalien und sehr einfach anzuwenden.

    Anleitung zur Positionierung der MT-Trap Bremsenfalle:

    • Das Prinzip der multiTrap Bremsenfalle funktioniert nur im Außenbereich, da die Sonneneinstrahlung zum Aufheizen des Balls notwendig ist
    • Hängen Sie die multiTrap Bremsenfalle nicht in einem Bereich auf wo Sie normalerweise sitzen (d.h. Terrassen usw.)
    • Platzieren Sie die multiTrap Bremsenfalle in einem Bereich, wo sie (teilweise) dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. In schattigen Bereichen ist die multiTrap weniger effektiv
    • Platzieren Sie die multiTrap Bremsenfalle in einer Höhe von mindestens einem Meter und maximal 1,80 Meter
    • Wenn Sie mit der multiTrap eine Wespenplage eindämmen wollen, gießen Sie das Lockmittel (AG000885) in den Auffangbehälter 

    Spezifikationen der MT-Trap Bremsenfalle:

    • Höhe: 50 cm
    • Durchmesser: Ø 40 cm
    • Gewicht: ± 1,5 kg
    • Abdeckung: 100 m2
    • Farben: Schwarz (Ball) & grün (Kunststofftrichter)

    Hinweis zur Verwendung von Wespenfallen:

    Wespenfallen dürfen lediglich gegen die nicht unter Naturschutz gestellte "Deutsche Wespe" und die "Gemeine Wespe" verwendet werden. Unter Naturschutz stehende und geschützte Arten dürfen auf keinen Fall bekämpft werden. Zudem ist eine Anwendung nur gestattet, wenn in der individuellen Situation von den Wespen eine Gefahr im Sinne des Bundesnaturschutzgesetzes ausgeht.

    Details "Original Alcochem Bremsenfalle und Wespenfalle MT-Trap"

    • Gewicht: 1,50 kg
    • Marke / Hersteller: Alcochem BV

    Anwendungsgebiete

    Lieferumfang

    • Original Alcochem Bremsenfalle und Wespenfalle MT-Trap
    0 Review(s)

    Zubehör

    32.95 AgrarGIGANT
    Service- & Bestellhotline
    Mo.-Do. 10:00-15:00 Uhr
    Fr. 10:00-12:00 Uhr
    04406 / 92 00 60
    Kostenloser Paketversand
    per DPD
    in Deutschland ab 199,- €
    in Österreich ab 299,- €
    Sichere Zahlungsmöglichkeiten
    Nach oben scrollen